Was wir wahrnehmen, ist nicht wahr - Von Wahrnehmungsverzerrungen und Denkfehlern in der Anwaltspraxis

conférencier/s:Reiner Ponschab
Ort / Raum:Crystal Lounge (Niveau 2)
Date / Heure:14. / 15.45 Uhr
langue/s:Deutsch
description:

Ist es Ihnen schon passiert, dass sie eine / -n Mitarbeiter / Mitarbeiterin eingestellt haben, weil er / sie ähnliche Vorlie-ben hat wie Sie (von Beethoven schwärmt, schon 20-mal auf dem Matterhorn war oder Fan des FC Basel ist etc.) und auch noch verdammt gut aussieht? Oder Sie die Aus-sichten eines Gerichtsverfahrens zugunsten Ihres  Klienten überschätzt haben, weil Sie gegenläufi ge Tatsachen oder Rechtsmeinungen nicht genügend gewürdigt haben?Solche und andere Wahrnehmungs- und Denkfehler (Bias) beruhen auf dem Versuch, mit begrenzter Information rasch ein Ergebnis zu fi nden (Heuristiken) und liegen sehr oft neben bestmöglicher Erkenntnis.
In diesem Seminar wollen wir uns mit solchen Fehlern in unserer Praxis beschäftigen und herausfi nden, wie wir sie nach Möglichkeit vermeiden können.

Documents

Aucun document disponible

verso l’alto