Handwerkskurs für Anwältinnen und Anwälte

10.04.2012


Der Zürcher Anwaltsverband (ZAV) bietet in Zusammenarbeit mit dem Europa Institut an der Universität Zürich (EIZ) den Kurs Handwerk der Anwältinnen und Anwälte an. Der Kurs vermittelt in zwei Modulen das gesamte Rüstzeug für die praktische Tätigkeit als Anwältin oder Anwalt. Er richtet sich an Anwältinnen und Anwälte, die neu eine anwaltliche Tätigkeit aufnehmen oder aufgenommen haben, aber auch an juristische Mitarbeitende in Anwaltsbüros und Gerichten ohne Anwaltspatent.

Der Handwerkskurs vermittelt formelles oder materielles Recht nur bei den berufsspezifischen Themen. Er ist nicht als Vorbereitung zur Anwaltsprüfung gedacht.

Die genauen Kursdaten und Kurszeiten sowie weitere Informationen, insb. zur Anmeldung, finden Sie unter www.zav.ch/service/news.html.



Zurück